Darmkrebszentrum - Übersicht

Liebe Patientin, lieber Patient, 

in Deutschland erkranken jedes Jahr mehr als 65.000 Menschen neu an Darmkrebs.
Frühzeitig erkannt und richtig behandelt, bestehen für Darmkrebs gute Heilungschancen.

Als Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der Behandlung und Betreuung von Tumorpatienten wissen wir, dass die Diagnose Krebs immer ein Schock ist und bei den Betroffenen Verunsicherung und Ängste auslöst. Deshalb liegt es uns besonders am Herzen, Ihnen Mut zu machen und Sie in Ihrem Vertrauen zu bestärken, dass Sie Ihre Krankheit positiv beeinflussen und bewältigen können.

Auf den folgenden Seiten finden Sie erste Informationen zu diagnostischen Methoden und Therapiemöglichkeiten bei Darmkrebs, zu unserem Team, zu kooperierenden Abteilungen sowie zur Frage, wie es im Fall einer Erkrankung weitergeht.

Wir wünschen Ihnen eine baldige Genesung!

 

 

  • Priv. Doz. Dr. med. Klaus-Ulrich Steger        
    Chefarzt Chirurgische Klinik I
    (Allgemein- und Viszeralchirurgie)
    05971 – 42-1301
    u.steger(at)mathias-spital.de
  • Priv. Doz. Dr. med. Ralf Keller
    Chefarzt Medizinische Klinik I   
    (Innere Medizin, Gastroenterologie, internistische Onkologie und Hämatologie)
    05971 – 42-1601
    r.keller(at)mathias-spital.de