Anästhesie

Gesamtes Spektrum der modernen Anästhesie mit mehr als 10.000 Narkosen/Jahr

Themen, die im Rahmen Ihres Tertials mit Ihnen erarbeitet werden:

  • Erwerb theoretischer und praktischer anästhesiologischer Grundkenntnisse, die erlauben, eine Standardnarkose unter direkter Supervision selbstständig durchzuführen
  • Kenntnis der Besonderheiten von Notfalleinleitungen z. B. Ileus oder
    Sectio cesarea
  • Einarbeitung in die Ablaufstrukturen und Therapiekonzepte einer Intensivstation mit Beatmungsbetten, Nierenersatzverfahren, invasivem hämodynamischen Monitoring und kardialen Unterstützungsverfahren (IABP)
  • Kenntnisse in der Notfallversorgung (Trauma, respiratorische Insuffizienz)
    und Mitwirkung im organisierten Rettungsdienst

Curriculum

  • Zuteilung zu einem ärztlichen Tutor als direktem Ansprechpartner
  • Rotation in allen operativen Bereichen (Allgemeinchirurgie, Gefäßchirurgie,
    Unfallchirurgie, Orthopädie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe,
    HNO, Technische Orthopädie, plastische Chirurgie)
  • Einsatz auf der Intensivstation unter Anleitung des zuständigen
    Stationsarztes und Intensivoberarztes
  • Teilnahme am Bodennotarztdienst und temporär am Luftrettungsdienst
  • Teilnahme am Akutschmerzdienst
  • Teilnahme an der Prämedikationsambulanz
  • Teilnahme am hausinternen Mega-Code-Training
  • Teilnahme am spezifischen PJ-Unterricht
  • Teilnahme an der klinikinternen Anästhesiefortbildung