Chirurgische Kliniken

Chirurgische Klinik I Allgemein- und Viszeralchirurgie

Die Viszeralchirurgie ist die spezialisierte Chirurgie der inneren Organe des Bauchraumes, der hormonbildenden Drüsen, der Brüche der Leiste und der Bauchwand sowie von Enddarm-Erkrankungen.

Chirurgische Klinik II Gefäß- und Endovaskularchirurgie

Die Gefäßchirurgie ist die spezialisierte Chirurgie aller Erkrankungen der Venen und Arterien; die Thoraxchirurgie behandelt die Krankheiten des Brustkorbes.

Chirurgische Klinik III Unfallchirurgie und Orthopädie

Die Unfallchirurgie und Orthopädie ist die spezialisierte Chirurgie der Verletzungen und der Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates.

Technische Orthopädie

Traditionell ist die Behandlung in der Technischen Orthopädie ausgerichtet auf eine kontinuierliche Behandlung, Betreuung und Begleitung von Menschen mit Handicap oder chronischen Erkrankungen, doch auch akut Erkrankte oder Unfallopfer können von einer ergänzenden Therapie mit modernen Hilfsmitteln profitieren.